Meine Taggecko Homepage

Home
Umfrage!
Mein Bestand
Phelsuma berghofi
Phelsuma cepediana
Phelsuma klemmeri
Phelsuma standingi
Phelsuma serraticauda
Wasseragamen
Galerie
Forum
Biete/Suche
Links
Termine/Börsen
Topliste
Gästebuch
Impressum
Kontakt
"

Phelsuma serraticauda


Phelsuma serraticauda ist leuchtend hellgrün gefärbt. Im Nacken kann man einen eine goldene Zeichnung erkennen die an Goldstaub erinnert. Drei rote Längsbänder auf dem Rücken bei den Hinterbeinen. Die Kehle ist gelb; der Bauch ist grau-weiß und durch eine graue Längslinie von der Rückenfärbung abgesetzt. Bei intensiver Sonnenbestrahlung können die Füße und der Schwanzsaum blau werden.

Phelsuma serraticauda legt seine Eier in Bambusröhren etc. ab. Die Jungen schlüpfen bei 29°C nach ca. 60 Tagen. Das Geschlechterverhältnis ist stärker für die Männchen entwickelt.

Bei Phelsuma serraticauda werden die Männchen ca.15cm groß und die Weibchen bleiben bei 11cm bis 13cm kleiner, als die Männchen.

Phelsuma serraticauda ist mit seinem sehr breitem Schwanz ein sehr schöner und auch beliebter Phelsume, aber er ist schwer zu halten ,denn die Männchen sind in der Paarungszeit oft recht „übereifrig“ und es kann sein das so ein Männchen das Weibchen oft vergewaltigt ,wenn das Weibchen keine Lust hat.

 

Bilder von H-P. Berghof

ein Bild
ein Bild

ein Bild

Bilder mein Terra:

ein Bild

Meine serraticauda´s:






Bilder von Manfred Au:
ein Bild
ein Bild
ein Bild

Es waren schon 18845 Besucherhier seit 15.5.2007
Über einen Eintrag im Gästebuch würde ich mich freuen! "
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=